Heizen mit Stil

Danfoss Eco wieder für den German Design Award 2019 nominiert

Danfoss-Eco-Design-Award_738x415px Im Mai erhielt der programmierbare Heizkörperthermostat Danfoss Eco den Publikumspreis des renommierten Danish Design Awards 2018 in Kopenhagen. Nun wurde die stylische elektronische Smart-Heating-Lösung auch für den German Design Award 2019 nominiert.

- Freitag, 19. Oktober 2018 Von Danfoss Heating Segment

Heizen mit Stil ermöglicht der programmierbare Heizkörperthermostat Danfoss Eco. Per Bluetooth und App lassen sich auf den Tagesablauf abgestimmte Heizpläne definieren. Der Danfoss Eco vereint dabei Schönheit, Konnektivität und Benutzerfreundlichkeit zugleich. Nun wurde die stylische Smart-Heating-Lösung für den German Design Award 2019 nominiert.

Danfoss Eco ist ein einfach programmierbarer, elektronischer Thermostatregler, der leicht Energieeinsparungen ermöglicht. Per Bluetooth-Kommunikation lassen sich zuhause für jeden Heizkörper mittels App die jeweilige Wunschtemperatur einstellen. Der im skandinavischen Stil gestaltete, zeitlose Thermostat spricht mit seiner intuitiven und modernen Bedienung auch technisch nicht versierte Nutzer an. Für den Heizungsspezialisten Danfoss ist mit seiner langer Historie entscheidend, den Kunden und dem Markt einen modernen, attraktiven Thermostat zum günstigen Preis anzubieten. Hier überzeugt Danfoss Eco mit hoher Qualität und der edlen Tradition dänischen Designs. Dabei vereint er Schönheit, Konnektivität und Benutzerfreundlichkeit gleichermaßen.

Beim German Design Award 2019 ist Danfoss Eco nominiert in der Wettbewerbskategorie „Excellent Communications Design“. Der German Design Award wird jährlich von der Stiftung Rat für Formgebung vergeben. Die Preisverleihung findet im Februar 2019 während der Messe Ambiente in Frankfurt am Main statt.

 

 

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein